Waisenhäuser

Anzahl: 4

Überall, wo Not herrscht, leiden Kinder am meisten. Nicht nur die kargen Lebensbedingungen, die oft zu Hunger und Elend führen, setzen den Kindern zu. Viele junge Menschen sind auch von enormen psychischen Belastungen betroffen. Am schlimmsten trifft es jene, die ihre Eltern verloren haben: meist aufgrund von Krankheiten, aber auch triste Lebensumstände oder Gewalt sind häufige Ursachen. Deshalb kam es zum Entschluss, für diese unversorgten Kinder Waisenhäuser zu bauen.

Mittlerweile gibt es schon vier davon. Viele Kinder haben dort Schutz gefunden und werden von katholischen Schwestern, alleinstehenden Frauen und Witwen rund um die Uhr betreut. Die Waisenhäuser in Burkina Faso sind gemeinsam mit Michael Stranzl aus Vaduz entstanden. Dieser übernahm das Projekt der Waisenhäuser in Burkina Faso und erbaute noch weitere Häuser, welche er auch instand hält.

« zurück zur Übersicht

waisenhaus-in-burkina-faso

Kontakt

Burkina Faso – HILFE DIREKT
Hauptstraße 214, 7552 Stinatz

Tel.: +43 3358 2449
Fax: +43 3358 2069
info@hilfedirekt.at

ZVR-Zahl: 565455965

Spendenkonto

Raika Stinatz
IBAN: AT97 3302 7000 0230 5100
BIC: RLNWATWW

Vielen Dank für eure Spenden!

Folgt uns auf Facebook